Mein GLÜCK im JUNI




Ab sofort möchte ich hier auf meinem kleinen Freitag ein monatliches Feature einführen. 
Es soll um die Dinge gehen, die mich im jeweiligen Monat glücklich gemacht haben. 

Bescheiden geht es einem oft genug im Leben und da ich ein Mensch bin, der mit einer sehr positiven Einstellung durchs Leben geht und bei dem das obligatorische "Glas" halbvoll ist, möchte ich hier ab sofort einmal im Monat den Fokus auf die schönen Dinge im Leben richten!

Ob das nun bestimmte Erlebnisse, köstliche Leckereien, neu entdeckte Produkte oder ein guter Film sind...erlaubt ist, was gefällt und was mir ein Lächeln ins Gesicht zaubert! :-)

Ich hoffe, ihr findet Gefallen an meiner kleinen Neuheit und wünsche euch nun viel Spaß mit meinen Juni-Highlights!

Amerika - Ich komme!
Seit diesem Monat ist es nun also offiziell! Ich habe eine wunderbare Gastfamilie gefunden und wurde "gematched"! Ich bin so unglaublich froh und erleichtert und freue mich, ab September für mindestens ein Jahr in den USA leben zu können! :-) Ein ausführliches Update findet ihr HIER.

Vitamin B12 für die Zahnbürste
Vor allem die Veganer unter euch werden es kennen, das ewige Dilemma mit dem Vitamin B12. 
Auch bei mir ist das ein Thema, da ich ein kleines Problemkind bin, was bestimmte Blutwerte angeht. Da ich aber nicht noch eine kleine lustige Pille meiner Tablettendose hinzufügen wollte und da ich die Aufnahme von medizinisch wirksamen Stoffen über die (Mund)Schleimhaut generell bevorzuge, war ich super happy, als ich die Sante Zahnpasta mit Vitamin B12 entdeckt habe!
Leider kann ich euch zum jetzigen Zeitpunkt nur über den Geschmack und die generellen Zahnpflegeeigenschaften, aber leider nicht über die versprochene B12 Aufnahme berichten. 
Der Geschmack ist gut und die Pflegeeigenschaften überzeugen mich auch!
Leider ist die Zahnpasta mit ca. 6€ alles andere als günstig. Sollte sich aber der gewünschte Effekt einstellen, ist mir die Zahnpasta das Geld mehr als wert. Es gibt die Zahnpasta übrigens auch als Zahngel Vitamin B12 OHNE Fluorid! Erhältlich ist die Zahnpasta z.B. bei Alnatura.

Was hat sich geändert? - Meine neuen Lebensmittel-Lieblinge!




Im Mai habe ich euch HIER von meiner geplanten Ernährungsumstellung berichtet.
Inzwischen hat sich schon so einiges getan. Viele Lebensmittel sind aus meinem Alltag verschwunden, andere sind hinzugekommen.

Heute möchte ich euch meine neuen Lieblinge vorstellen.
Ich möchte euch von meinen Erfahrungen berichten, und wie ihr sie in eure Ernährung integrieren könnt!

Natürlich sind sämtliche tierischen Produkte aus meinen Schränken verschwunden und hierfür teilweise vegane Alternativen (habt ihr Interesse an einem Post über meine veganen Alternativen - lasst es mich wissen! :-) ) eingezogen.

In diesem Post soll es allerdings um die Alternativen bzgl. des Verzichts auf Weißmehl und Zucker gehen. Außerdem habe ich euch noch zwei Lieblinge hinzugepackt, die mein Leben absolut bereichern!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...